Gräber in New Horizon?!

Es gibt 12 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von arcticannie.

  • Hallöchen, ich bin grade ein wenig durch meine Twitter Timeline gegangen und bin auf den Screenshot aus der heutigen Direct gestoßen.


    Sieht auf den ersten Blick ganz normal aus, doch guckt man auf die obere rechte Seite sieht man versteckt zwischen den weißen Blümchen ein Grab versteckt. Ich musste da auch erst mal zwei Mal hingucken, bevor ichs entdeckt habe :D


    Was denkt ihr? Ist das nur Halloween Dekoration oder ist das mehr, wie zum Beispiel das Grab von einem NPC? (Ich denke da spontan an Törtel?)

  • Ich habs gerade auch gesehen und musste erstmal stutzen und mir die Augen reiben haha. :D


    Ich kann mir ganz gut vorstellen das es Törtels Grab sein wird. Nach den ganzen Dingen die sie immer an ihm geändert haben um ihn zu implementieren würde es nur Sinn machen ihn in so einem Weg gehen zu lassen, anstatt ihn einfach spurlos verschwinden zu lassen. Was soll er auf dieser Insel auch schon großartig tun? Das ist Tom Nook's Moment, da ist eigentlich kein Platz mehr für Törtel. Auch wurde er bis jetzt noch nicht einmal erwähnt, nicht mal einfach nur per Namen oder sowas.. Scheint mir somit am logischsten zu sein, denn das die die NPCs dort sterben lassen und uns dazu auffordern sie zu begraben bezweifle ich ganz stark. XD AC ist an alle Altersgruppen gerichtet, aber sooo hart würden sie's dann doch nicht den kleineren Kindern unter die Nase reiben... hoffe ich zumindest. :D


    Halloween Deko wäre natürlich auch eine Option.. aber ich warum sollte man bei einer Direct im Frühling/Sommer eine Halloween Dekoration aufstellen? Die müssen das ja absichtlich sichtbar dort hingestellt und mit den Blumen verdeckt haben damit man es nicht sofort sieht. Außerdem sieht es mMn irgendwie etwas zu liebevoll aus für eine Halloween Deko, so'n Zeugs soll ja gruselig sein. Ich bin auf jeden Fall gespannt womit wir es hier zu tun haben. Ich fänd es total schade wenn es ein NPC bzw Törtels Grab wäre, er ist Kult und sollte eigentlich in keinem AC fehlen. :3

  • Ich hab auch zweimal hingucken müssen als ich es gesehen habe.


    Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass es Törtels Grab ist. Es würde für mich einfach keinen Sinn ergeben. Wieso sollte der Bürgermeister einer anderen Stadt random auf irgendeiner Insel begraben werden? Finde da die Umstände zu merkwürdig. Was es aber ist kann ich nicht sagen, vielleicht ist es auch nur ein Fan Bait um den Hype hochzuhalten bzw. Diskussionen zum Thema anzuregen.


    Ich bleibe gespannt, was es im Endeffekt sein wird, vielleicht ist das auch eher eine Art "Schrein"? Um das einfach mal runterzuspielen :p

    Es sieht aber auch aus, als würde darauf ein Schwalbenschwanz sitzen. Das ist für ein Grab vielleicht auch nicht so perfekt, wenn Insekten sich darauf breit machen dürften :o

  • Ich bin mir Grad nicht sicher an welcher Stelle der Screenshot gemacht wurde, aber vll ist dieser auf einer random Inseln entstanden auf der die eine oder andere Sache versteckt ist? D:


    Sonst ist es jedenfalls mega gruselig haha oder es ist tatsächlich vll nur selbst gestaltet?

  • Also hmm ob der Geist (Wisp) etwas damit zu tun hat.. Idk also wenn er denn auf der Insel ist und man mit ihm spricht teilt er sich in ja so ein paar kleine lichter auf die man. Dann. Vermutlich suchen muss. Aber ob er vllt tagsüber dort sich versteckt? Möglich.

    Ansonsten könnte es ja einfach sein dass jemand das einfach nur als Deko dort platziert hat. Wäre ja die Frage ob das wirklich in jeder Insel dort ist. Aber es is ja direkt an. Diesem. Einem abgelegenen Strand an den man nur kommt mit den besonderen Fähigkeiten.. //demzufolge schon sehr weit fortgeschritten im Spiel?

    Die naheliegenste nächste Theorie wäre ja der gute Törtel.. Was ich echt nicht wahr haben möchte aber vllt? Sigrid, bartholo und Carleon (?) sind ja auch noch nicht zu sehen hahah aber was ist wenn das Törtels Insel war er gestorben ist und wir nun die Insel wieder aufbauen mit nook zusammen omg hallo noo ich glaub das. Können. Sie nicht. Wobei törtel ja auch als ehemaliger Bürgermeister erwähnt wurde. Also vllt als ehemaliger inselbewohner/Besitzer? nun hier gewürdigt

  • Ich glaube auch, dass das mehr nur Deko ist, aber wie bereits Tobi schon gesagt hat, sieht das schon mehr aus, dass man bestimmte Fähigkeiten haben muss, um dorthin zu kommen.

    Ich würde tatsächlich mehr auf Buhu tippen, weil er schon tot ist. (Wie das klingt lmao.)
    Sonst war er mehr der Genie, der aus der Wunderlampe kam, aber in der Direct trägt er keinen Turban mehr, sondern eine andere Kopfbedeckung:

    Im Internet stieß ich auf eine Seite, die über... Tote... und... Symbolik... und so... berichtet und fand dann dieses Bild:

    Bildquelle: https://hyakumonogatari.com/20…ono-japanese-ghosts-wear/

    Das lässt mich umso mehr glauben, dass Buhu nun kein Genie mehr ist, sondern mehr ein Geist, der actually tot ist.

    Aber ob das nun dafür spricht, dass ihm der Grabstein gehört, ist natürlich nicht sicher. Finde diesen Fakt aber trotzdem GEILOOO.

    EDIT: Ich fände es auch cool, wenn man diese Lichter von ihm dann sammeln muss. Das gibt Buhu mehr den japanischen Touch.


    Dass Törtel eventuell tot ist, möchte ich ungern glauben. Natürlich machen die Theorien zum Teil Sinn, aber ich fände das schon ein wenig makaber, dafür, dass es Nintendo ist und man mit dem Spiel eher mehr schöne Erinnerungen assoziiert.

    Aber sollte das Törtel sein, finde ich das irgendwie witzig:

    Zuerst ist Törtel Bürgermeister und wir ziehen in seine Stadt ein.

    Dann lebt er auf seiner Insel und wir übernehmen seine Stadt in New Leaf.

    Und dann STIRBT er und wir übernehmen seine Insel.

    LEUTE, das nächste Animal Crossing-Spiel spielt im Jenseits.